Hallo liebe Rum Gemeinde

Du hast dich neu angemeldet? Hier kannst du dich kurz vorstellen.

Moderator: casaBARcardi

Hallo liebe Rum Gemeinde

Beitragvon gagarin » 28. Okt 2018, 12:32

Hallo,

Bin neu hier.
Mein Name Danny, 38Jahre alt.
Bin gerade dabei meine Rum Sammlung aufzulösen aus persönlichen Gründen und wollte die eigentlich hier anbieten.
Hab jetzt gesehendas man 50 Beiträge braucht um verkaufen zu können :-)
Also wirds wohl noch etwas dauern bis ich die Schätze hier anbieten kann :-)
Komme übrigens aus dem schönen Vogtland
gagarin
Smutje
Smutje
 
Beiträge: 2
Registriert: 28. Okt 2018, 12:06

Re: Hallo liebe Rum Gemeinde

Beitragvon Cohidor » 29. Okt 2018, 15:14

hallo und herzlich willkommen Danny!

In diesem Forum geht es mehr um das Thema RUM an und für sich.
Für den reinen Verkauf von Sammlungen empfehle ich eher eine Auktionsplattform, da du dort sicher viel mehr Leute erreichen kannst als hier.
Den Link dazu kannst du ja dann posten wenn du das möchtest.

Viele User, mich eingeschlossen kaufen ohnehin aufgrund mehr oder weniger schlechter Erfahrungen lieber bei einem seriösen Händler als von privat - immerhin handelt es sich um Lebensmittel und nicht um Kunstgegenstände wie Bilder oder Briefmarken.
Ich persönlich bin eher hinter aktuellen Abfüllungen her als für irgendwelche alten Sachen mehr zu zahlen als sie je wert waren. Aber das ist natürlich alles Geschmackssache.
All for RUM and RUM for all!
Benutzeravatar
Cohidor
Vizeadmiral
Vizeadmiral
 
Beiträge: 2193
Registriert: 6. Feb 2013, 14:34
Wohnort: Hessen

Re: Hallo liebe Rum Gemeinde

Beitragvon gagarin » 8. Nov 2018, 18:07

das verstehe ich.
Habe über die Jahre fleißig gesammelt und hab mir ne ganz beachtliche Sammlung angeschafft.
Aber wie das so ist, man wird älter, Kinder kommen dazu, der Platz wird eng.
Das Interesse an RUM ist nach wie vor groß, aber trotzdem will ich die Sammlung stark verkleinern.
gagarin
Smutje
Smutje
 
Beiträge: 2
Registriert: 28. Okt 2018, 12:06

Re: Hallo liebe Rum Gemeinde

Beitragvon Cohidor » 9. Nov 2018, 00:17

Das kann ich gut verstehen.
dann würde ich sie an deiner Stelle wie gesagt versteigern oder evtl. dem eigentlichen Verwendungszweck zuführen ;)
ich hab am Anfang auch gehortet, aber als ich gemerkt habe daß es zu viel wird hab ich einfach weniger gekauft als ich wegtrinken kann. Momanten hab ich etwa einen "Jahresvorrat" und kaufe erst wieder was, wenn was weggekommen ist. Zumal ich neben Rum auch Whisky und Brandy in mein Herz geschlossen habe.
Verkaufen würde ich nie was davon, dafür sind die Tropfen viel zu gut :lol:
Das ist aber natürlich Ansichtssache bzw. situationsbedingt anders.
Dann mal viel Erfolg! :up:
All for RUM and RUM for all!
Benutzeravatar
Cohidor
Vizeadmiral
Vizeadmiral
 
Beiträge: 2193
Registriert: 6. Feb 2013, 14:34
Wohnort: Hessen


Zurück zu Neue Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron