der Teegenießer-Thread

Alles was nichts mit Rum zu tun hat. (Hobbys, Filme, Bücher, Sport, Technik, Reisen usw.)

Moderator: casaBARcardi

Re: der Teegenießer-Thread

Beitragvon walli_90 » 15. Jul 2016, 19:12

Auf meiner Packung steht 13g Tee (8 Teela) für 1 Liter Wasser, 2 Minuten ziehen lassen. Das ist natürlich nur ein grober Richtwert, die Menge/Ziehzeit kann je nach Geschmack angepasst werden.
Benutzeravatar
walli_90
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 761
Registriert: 24. Mär 2015, 12:43
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: der Teegenießer-Thread

Beitragvon Knorke » 16. Jul 2016, 15:13

Heute Morgen kam der Tee an und ich trinke aktuell die 2te Tasse. Ist schon lecker, aber ich trinke so selten Tee dass er mir den Aufpreis zum Discountertee nicht wert ist. Eine interessante Erfahrung war es aber allemal ;) Und die Dose wird sicherlich noch bis zum Jahresende reichen, wenn nicht sogar noch länger :lol:
Knorke
Fähnrich
Fähnrich
 
Beiträge: 434
Registriert: 4. Okt 2015, 12:01

Re: der Teegenießer-Thread

Beitragvon Edvin90 » 17. Sep 2018, 18:20

Ich persönlich trinke auch sehr gerne Tee.
Habe schon verschiedene Sorten ausprobiert aber mich ehrlich gesagt noch nicht gefunden, probiere mich da gerne aus.
Zum Beispiel habe ich mir auch einen CBD Tee zugelegt, habe regelmäßig schmerzen in meinen Gelenken, da soll der Tee wirklich gut wirken.

Zudem habe ich bei https://cannadoc.net/cbd/kaufen/ auch paar Infos gesammelt wenn es um das CBD geht.
Wichtig ist, dass man weiß was man trinkt.
Ich bestelle zum Beispiel auch sehr ungern Tee, eher kaufe ich mir welchen und fahre dafür 200km oder mache den Tee selber.

Nun ja, jedem das seine :)
Edvin90
Smutje
Smutje
 
Beiträge: 2
Registriert: 23. Apr 2018, 08:04

Re: der Teegenießer-Thread

Beitragvon Cohidor » 18. Sep 2018, 10:51

geht eher um den Geschmack hier als die Heilsame Wirkung von Cannabisprodukten.
Aber schön, daß Du dich extra für die Werbung hier im RUM-Forum angemeldet hast :mute:
All for RUM and RUM for all!
Benutzeravatar
Cohidor
Vizeadmiral
Vizeadmiral
 
Beiträge: 2126
Registriert: 6. Feb 2013, 14:34
Wohnort: Hessen

Re: der Teegenießer-Thread

Beitragvon Cekic » 12. Nov 2018, 15:23

wollte mal auf dem kutter fragen, ob ich der einzige tee-liebhaber bin?

Ich gehöre auch dazu ;) Aber nur wenn ich erkältet bin...ansonsten trinke ich Tee eher weniger!
Cekic
Smutje
Smutje
 
Beiträge: 4
Registriert: 20. Feb 2018, 13:13

Re: der Teegenießer-Thread

Beitragvon Cohidor » 12. Nov 2018, 16:48

na hier sammeln sich ja die geistreichen Antworten :lol:

ich war dieses Jahr auf meiner RUM-Tour auch in Ostfriesland, bei Bünting-Tee. Eine der ältesten Traditionsmarken Deutschlands. Sehr schöner Verkaufsladen, ein tolles Museum und auch die Teilnahme an der Tee-Zeremonie sei empfohlen.
Die Ostfrisische Teezeremonie ist übrigens (im Gegensatz zur englischen!) geistiges UNESCO-Weltkulturerbe geworden, worauf die Friesen sehr stolz sind. Wir haben einiges an Tee mitgenommen, natürlich auch die original Museumsmischung, die es nur vor Ort gibt.
Bei interesse kann ich auch paar Fotos zeigen.
All for RUM and RUM for all!
Benutzeravatar
Cohidor
Vizeadmiral
Vizeadmiral
 
Beiträge: 2126
Registriert: 6. Feb 2013, 14:34
Wohnort: Hessen

Re: der Teegenießer-Thread

Beitragvon winnipu » 21. Nov 2018, 02:15

Vom Tee? :pirate-idea:
Also ich trinke auch Tee, daher weiß ich wie Tee aussieht. Museumstee kenne ich allerdings nicht :roll:
Piraten weinen nicht, sie heulen (R)rum!
Benutzeravatar
winnipu
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 591
Registriert: 22. Feb 2013, 07:36

Vorherige

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast