Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Jamaica, Barbados, Fiji, Guyana, Trinidad, Australien, Neuseeland

Moderator: casaBARcardi

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Waffenprofi » 19. Dez 2015, 17:35

Hallo!

Jau, hier:

http://smokers-corner.de/shop/bristol-c ... 1995-2015/

Smokes´s Corner in Lübeck!

Gruß
Henning
Benutzeravatar
Waffenprofi
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 887
Registriert: 29. Feb 2012, 22:34

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon rumLove » 21. Dez 2015, 13:37

Lieferzeit: Derzeit nicht lieferbar

Verfügbarkeit: Vorrätig
Artikelnummer: h14836

klingt paradox
rumLove
Schiffsjunge
Schiffsjunge
 
Beiträge: 42
Registriert: 2. Dez 2015, 19:36

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon bossi » 21. Dez 2015, 13:41

ich glaube nicht, dass man den noch iwo in deutschland bekommt...
Benutzeravatar
bossi
Fähnerich & RUMexperte
Fähnerich & RUMexperte
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16. Okt 2014, 10:56

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Cohidor » 21. Dez 2015, 14:02

einfach mal bei caroni anfragen, die haben den noch auf der homepage und vermitteln bestimmt gerne eine bezugsquelle ;)

die empfehlen den übrigens auf EIS :ekel:
http://www.bristolclassicrum.com/images/Caroni1995.pdf
All for RUM and RUM for all!
Benutzeravatar
Cohidor
Vizeadmiral
Vizeadmiral
 
Beiträge: 2135
Registriert: 6. Feb 2013, 14:34
Wohnort: Hessen

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Barti Slartfass » 21. Dez 2015, 14:49

theoretisch ist der ausverkauft. wirst du wohl mal bei händlern ohne internetauftritt mit bristol im Sortiment anrufen muessen, ob di enoch ne buddel da haben. wobei ich den gar nicht so toll finde (der ist ähnlich plattgebügelt wie der Rum Nation Caroni) , besorg dir lieber fix nen sample, ich glaube rumliunge hat den auf seiner liste.
Auf zu neuen Ufern -> Der Rum Club
Barti Slartfass
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 500
Registriert: 9. Mär 2015, 12:05
Wohnort: Irgendwo zwischen Bielefeld und Hannover

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon michelangelo » 21. Dez 2015, 14:52

bossi hat geschrieben:ich glaube nicht, dass man den noch iwo in deutschland bekommt...



whisky.dk hat ihn noch und Tannico in Italien.
Tannico verschickt allerdings nicht ins Ausland...
"The time has come, the time for a drink, but I don't want vodka or mead.
None of these things will quench my thirst, Rum is the drink that I need."
Alestorm - Rum
Benutzeravatar
michelangelo
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Jul 2012, 22:27
Wohnort: Celle

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Barti Slartfass » 21. Dez 2015, 15:15

whiskey.dk versendnt auch nicht nach D oder haben die das geändert. Ich hab da miene bestellungen bisher abholen lassen und mitbringen.

Tesch in HH hatte im November noch 4 Flaschen für einen beeindruckend Kurs von 105,- (wollte ich gerad enoch geschrieben haben)
Auf zu neuen Ufern -> Der Rum Club
Barti Slartfass
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 500
Registriert: 9. Mär 2015, 12:05
Wohnort: Irgendwo zwischen Bielefeld und Hannover

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon michelangelo » 21. Dez 2015, 15:24

Barti Slartfass hat geschrieben:whiskey.dk versendnt auch nicht nach D oder haben die das geändert. Ich hab da miene bestellungen bisher abholen lassen und mitbringen.


Ich ging quasi von aus dass die ins Ausland verschicken, da die ja auf der Website auch Englisch anbieten inklusive Umschaltung auf Euro, aber das muss - anscheinend - noch nicht zwingend etwas bedeuten.
"The time has come, the time for a drink, but I don't want vodka or mead.
None of these things will quench my thirst, Rum is the drink that I need."
Alestorm - Rum
Benutzeravatar
michelangelo
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Jul 2012, 22:27
Wohnort: Celle

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Barti Slartfass » 21. Dez 2015, 15:50

gearde mal geschaut. ja sie versenden innerhalb der EU aber für knapp 40,-€ (nickt DKK)
Auf zu neuen Ufern -> Der Rum Club
Barti Slartfass
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 500
Registriert: 9. Mär 2015, 12:05
Wohnort: Irgendwo zwischen Bielefeld und Hannover

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Waffenprofi » 21. Dez 2015, 18:28

rumLove hat geschrieben:Lieferzeit: Derzeit nicht lieferbar

Verfügbarkeit: Vorrätig
Artikelnummer: h14836

klingt paradox


Herr Derlin hat mir die Flaschen selber angeboten. Ich stehe mit Ihm im E-Mail Kontakt, sonst würde ich das hier nicht schreiben. Er hat noch 3 Flaschen davon...! Was soll das denn schon wieder hier! :mad:

Gruß
Henning
Benutzeravatar
Waffenprofi
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 887
Registriert: 29. Feb 2012, 22:34

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon bossi » 21. Dez 2015, 18:33

Moin Henning,

nicht gleich aufregen ;-) ...

Hier hat ja niemand deine Aussage in Frage gestellt!!!!

rumLove meinte nur, dass es Paradox klingt und da hat er recht :D ... Wenn die Verfügbarkeit "Vorrätig" ist, sollte auch bei Lieferzeit nicht "Derzeit nicht lieferbar" stehen... das ist quasi ein Widerspruch :lol:

Viele Grüße
Thomas
Benutzeravatar
bossi
Fähnerich & RUMexperte
Fähnerich & RUMexperte
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16. Okt 2014, 10:56

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Waffenprofi » 21. Dez 2015, 18:37

Hallo!

Ist ja schon richtig, nur ich verstehe nicht, was die User hier teils bezwecken wollen... bestellt sie bei Smoker Corner oder laßt es! Da braucht ihr nicht "weltweit" wegen rumzufragen. :D

Gruß
Henning
Benutzeravatar
Waffenprofi
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 887
Registriert: 29. Feb 2012, 22:34

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Cohidor » 21. Dez 2015, 19:47

du hast aber schon eine recht kurze zündschnur :lol:
nicht ungefährlich bei dem hochprozentigen^^
All for RUM and RUM for all!
Benutzeravatar
Cohidor
Vizeadmiral
Vizeadmiral
 
Beiträge: 2135
Registriert: 6. Feb 2013, 14:34
Wohnort: Hessen

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Waffenprofi » 21. Dez 2015, 20:08

Cohidor hat geschrieben:du hast aber schon eine recht kurze zündschnur :lol:
nicht ungefährlich bei dem hochprozentigen^^



Immer bereit, immer an der Front...! :lol:

Jetzt mal Spaß beiseite, wer von Euch hat den jetzt gekauft?! Den jetzt ist er raus! :eek:

Gruß
Henning
Benutzeravatar
Waffenprofi
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 887
Registriert: 29. Feb 2012, 22:34

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon rumLove » 22. Dez 2015, 13:52

bossi hat geschrieben:Moin Henning,

nicht gleich aufregen ;-) ...

Hier hat ja niemand deine Aussage in Frage gestellt!!!!

rumLove meinte nur, dass es Paradox klingt und da hat er recht :D ... Wenn die Verfügbarkeit "Vorrätig" ist, sollte auch bei Lieferzeit nicht "Derzeit nicht lieferbar" stehen... das ist quasi ein Widerspruch :lol:

Viele Grüße
Thomas


Aye.
rumLove
Schiffsjunge
Schiffsjunge
 
Beiträge: 42
Registriert: 2. Dez 2015, 19:36

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon pegasushl » 7. Jan 2016, 11:09

Guten Morgen und ein frohes Neues.

@rumlove @bossi

Vorrätig und 'Derzeit nicht lieferbar' ist leider ein Fehler im System. Wir müssen das jeweils per Hand ändern und in diesem Fall
ist es leider durchgerutscht.

Der 1995 Caroni ist aber nun definitiv aus, aber wir haben gerade eine neue,kleine Lieferung des neuen Bristol 1997 / 2015 Caroni in Fassstärke, sowie den Bristol Port Morant 1999-2015 und ebenso den Bristol Caroni 1998-2015 mit 40 % Vol erhalten.

Gruß aus Lübeck
Holger
Smokers Corner
pegasushl
Smutje
Smutje
 
Beiträge: 8
Registriert: 7. Mai 2014, 14:37
Wohnort: Lübeck

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Waffenprofi » 8. Jan 2016, 17:04

pegasushl hat geschrieben:Guten Morgen und ein frohes Neues.

@rumlove @bossi

Vorrätig und 'Derzeit nicht lieferbar' ist leider ein Fehler im System. Wir müssen das jeweils per Hand ändern und in diesem Fall
ist es leider durchgerutscht.

Der 1995 Caroni ist aber nun definitiv aus, aber wir haben gerade eine neue,kleine Lieferung des neuen Bristol 1997 / 2015 Caroni in Fassstärke, sowie den Bristol Port Morant 1999-2015 und ebenso den Bristol Caroni 1998-2015 mit 40 % Vol erhalten.

Gruß aus Lübeck
Holger
Smokers Corner


Und wie immer super schnell geliefert. Heute kam meine Flasche schon an!

Ich bin mal gespannt ob der Rum an den 95er anknüpfen kann. Preislich ja schon mal nicht...! :D

Gruß
Henning
Dateianhänge
IMG_3674.JPG
Benutzeravatar
Waffenprofi
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 887
Registriert: 29. Feb 2012, 22:34

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon bossi » 8. Jan 2016, 17:55

Waffenprofi hat geschrieben:Ich bin mal gespannt ob der Rum an den 95er anknüpfen kann. Preislich ja schon mal nicht...! :D


Hm... ja, finde ich merkwürdig! Der 1995-2015 hat ja 89€ gekostet. Der 1997-2015 kostet nun 115€.

2 Jahre jünger, aber 30% teurer... merkwürdig! Die 97iger lagen/liegen alle bisher auch eher bei 75-90€ (A.D. Rattray / TRC Caroni)...

Bin mal gespannt wie sich das mit den Caronis weiterentwickelt!
Benutzeravatar
bossi
Fähnerich & RUMexperte
Fähnerich & RUMexperte
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16. Okt 2014, 10:56

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon Waffenprofi » 8. Jan 2016, 18:23

Hallo!

Nun ja, im Vergleich zu dem "Silver Seal Quatsch" oder "Velier Unsinn" aber ein guter Kurs, den ich noch bereit bin zu zahlen.

... am liebsten sind mir eh die Cadenhead´s "Strenght" die übertreiben es wenigstens nicht mit den Preisen und den Anzahl der Abfüllungen!

Gruß
Henning
Benutzeravatar
Waffenprofi
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 887
Registriert: 29. Feb 2012, 22:34

Re: Bristol Classic Caroni 1995 - Bezugsquelle

Beitragvon bossi » 8. Jan 2016, 18:36

ja, ich finde die preise von Velier und Silver Seal auch überzogen... aber: wenn die leute es bezahlen und sie das zeug losbekommen, warum nicht? ich würde es genauso machen...

Velier hat aber auch erst vor kurzem im gleichen preissegment einen Caroni released: Velier Caroni Full Proof Heavy Trinidad 1998, der lag bei 110€...

ich bin auch ein großer cadenheads fan, die cask strenght abfüllungen sind durchweg erstklassig und preislich auch top... bei den green labels hingegen ist die qualität nicht ganz so durchgängig wie bei den CS.
Zuletzt geändert von bossi am 8. Jan 2016, 19:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bossi
Fähnerich & RUMexperte
Fähnerich & RUMexperte
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16. Okt 2014, 10:56

Nächste

Zurück zu Britischer Stil

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste