Release der 2 neuen Caronis von Velier

Jamaica, Barbados, Fiji, Guyana, Trinidad, Australien, Neuseeland

Moderator: casaBARcardi

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon michelangelo » 6. Okt 2015, 23:25

Es gibt von den Single Casks Exklusivabfüllungen für Frankreich, sowie auch für Italien mit unterschiedlichen %.

Linus, bzw sein Kumpel werden jetzt wohl das organisieren was möglich ist. Zumal die Abfüllungen wohl auch ratze-fatze ausverkauft waren die es bei LMDW gab.
Soweit habe ich das verstanden und erst wenn es feststeht was gerade "verfügbar" ist, wird man endgültig etwas zu den Kosten sagen können.

Die Magnum Flasche wird aber vermutlich um die 350€ kosten und die Single Casks vermutlich irgendwas um die 150€.
"The time has come, the time for a drink, but I don't want vodka or mead.
None of these things will quench my thirst, Rum is the drink that I need."
Alestorm - Rum
Benutzeravatar
michelangelo
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Jul 2012, 22:27
Wohnort: Celle

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon bossi » 6. Okt 2015, 23:57

ok, dann ist meine verwirrung nicht ganz unberechtigt...

...350€ flaschenpreis ist mir aber ein wenig zu teuer. ich bin raus! trotzdem danke für die mühe linus :up:
Benutzeravatar
bossi
Fähnerich & RUMexperte
Fähnerich & RUMexperte
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16. Okt 2014, 10:56

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon casaBARcardi » 7. Okt 2015, 01:02

bossi hat geschrieben:ok, dann ist meine verwirrung nicht ganz unberechtigt...

...350€ flaschenpreis ist mir aber ein wenig zu teuer. ich bin raus! trotzdem danke für die mühe linus :up:

das sind 23,30 Euro für 10cl... da hab ich schon teureres hier gekauft ;)
casaBARcardi
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1753
Registriert: 15. Dez 2013, 05:05

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon BamBam » 7. Okt 2015, 04:03

leben und leben lassen...

Sample-Liste: BamBam´s Samples
Benutzeravatar
BamBam
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1053
Registriert: 24. Sep 2012, 17:10
Wohnort: N R W

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon linus » 7. Okt 2015, 08:38

casaBARcardi hat geschrieben:
bossi hat geschrieben:ok, dann ist meine verwirrung nicht ganz unberechtigt...

...350€ flaschenpreis ist mir aber ein wenig zu teuer. ich bin raus! trotzdem danke für die mühe linus :up:

das sind 23,30 Euro für 10cl... da hab ich schon teureres hier gekauft ;)


Moin
so in die richtige Richtung mutmaßt casa richtig.
Gestern abend habe ich meinem Whiskyfreund was von drei mal zwei Flaschen geschrieben.
Gedacht habe ich zwei für Euch und eine für mich, aber erst heißt es mal warten was überhaupt machbar ist.
Mein, erstmal letzter post, bevor ich genaues weiß.
Fakt ist: je eine halbe Flasche bleibt bei mir also sind max. 185 cl zu verteilen.
Sollten nur 2 mal 2 Flaschen machbar sein nehme ich mir die Freiheit die endgültige Liste zu erstellen.
Da casa in einem post schon angedeutet hat zu reduzieren, damit alle probieren können, sehe ich einen Bruder im Geiste.
Denn nur für diesen Zweck kümmere ich mich um diese FT.

Rührt Euch und in die Masten ihr träges Gesindel ;)


Nachtrag;
PN von Gérard, also müssen wir geduldg sein
"Ich habe mal angefragt ob 3 oder gar 4 Flaschen je Abfüllung möglich sind.
Von Paris bis Luxemburg machen wir das mit persönlicher Übergabe. Dauert zwar länger ist dafür aber sicherer. Was Versand direkt zu dir kostet kann ich fragen wenn es schneller gehen soll."
Denn wenn er die Flaschen in Paris Mitte Dezember abholt und an Marco weiter gibt kommt nur einmal D Versand hinzu.
Ich für meinen Teil kann gerne warten.
linus
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 620
Registriert: 21. Apr 2015, 01:58

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon wissensdurstig » 7. Okt 2015, 09:34

Ich kann auch warten und ich würde mich auch mit 4 oder 5cl begnügen.

Aber jetzt bin ich glaub auch einwenig verwirrt :D hier geht es doch um zwei Single Cask Abfüllungen?


linus hat geschrieben:Hier nur kurz die erfahrenen Preise

Caroni 2000 60% millenium (magnum) kostet 350 €
Caroni 2000 68.4% und Caroni 2000 70.9%, beides single cask, beide so 150 €
21 müsste der Neisson sein, geschmacklich top, Preis 950 €


P.S.
nach der FT ist vor der FT

je eine Flasche Caroni 2000 68.4%+68.4% kann ich, vorbehaltlich der Verfügbarkeit in Paris bzw F, bekommen. Wohl aber erst Anfang Dezember, um den Versand von F nach D zu sparen.
Wäre da Interesse dran?


Caroni 2000 mit 68,4% ist die Single Cask Abfüllung und die zweite Flasche? Ich dachte linus hat sich mit nochmal 68,4% vertippt und meinte 70,9%?
wissensdurstig
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 882
Registriert: 12. Dez 2014, 19:03

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon linus » 7. Okt 2015, 09:41

wissensdurstig hat geschrieben:Ich kann auch warten und ich würde mich auch mit 4 oder 5cl begnügen.

Aber jetzt bin ich glaub auch einwenig verwirrt :D hier geht es doch um zwei Single Cask Abfüllungen? JA und nur diese


linus hat geschrieben:Caroni 2000 68.4% und Caroni 2000 70.9%, beides single cask, beide so 150 €
[/color]

P.S.
nach der FT ist vor der FT

je eine Flasche Caroni 2000 68.4%+68.4% kann ich, vorbehaltlich der Verfügbarkeit in Paris bzw F, bekommen. Wohl aber erst Anfang Dezember, um den Versand von F nach D zu sparen.
Wäre da Interesse dran?


Caroni 2000 mit 68,4% ist die Single Cask Abfüllung und die zweite Flasche? Ich dachte linus hat sich mit nochmal 68,4% vertippt und meinte 70,9%?


Vertippt nein, es ist ein copy past von Gérard´s PN im Whiskyforum und eben je enen mit verschiedenen Prozenten
Zuletzt geändert von linus am 7. Okt 2015, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.
linus
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 620
Registriert: 21. Apr 2015, 01:58

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon ica » 7. Okt 2015, 09:44

.
Zuletzt geändert von ica am 18. Mär 2017, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
ica
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 527
Registriert: 18. Jun 2015, 22:08

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon linus » 7. Okt 2015, 09:49

Nochmals zum Verständnis
Wir werden uns in etwa beim 10cl Setpreis von ~ 45 € + Versand bewegen,
wenn wir bzw mein luxemburger Freund
1. die Flaschen aus F bestätigt bekommt
2. wir Geduld bis Übergabe, wohl Mitte Dezember, haben
3. ist mein Ansinnen möglichst viele probieren zu lassen

Caroni 2000 68.4%
und Caroni 2000 70.9%
beides single cask, beide so um 150 €


linus 20cl
michelangelo 10cl
casaBARcardi 20cl
BartiSlartfass 10cl
Sani18 10cl
Junsas 10cl
MixMeMax 10cl
Semyon 10cl
Woisit 5cl
wissensdurtig 10cl
SMDWR 5cl
FocusUwe 5cl
marley 5cl
ica 5cl

Bisher 135cl
Max 175 cl, wenn je drei Flaschen mich erreichen. Und mein Anteil dann je eine halbe Pulle sein wird, wobei es an 5cl bis 10cl für einen oder zwei Nachzügler nicht scheitern wird
Zuletzt geändert von linus am 7. Okt 2015, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
linus
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 620
Registriert: 21. Apr 2015, 01:58

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon wissensdurstig » 7. Okt 2015, 09:56

Ok Dankeschön linus. Dann war meine Annahme das es um die beiden Single Cask Abfüllungen geht richtig.
wissensdurstig
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 882
Registriert: 12. Dez 2014, 19:03

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon linus » 7. Okt 2015, 11:06

Hier darf dann weiter diskutiert werden.
Die FT ist nun im richtigen Bereich
http://rumcommunity.de/forum/viewtopic.php?f=35&t=1972
linus
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 620
Registriert: 21. Apr 2015, 01:58

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon bossi » 7. Okt 2015, 11:10

der preis ist ja noch im rahmen... da bin ich dabei :)
Benutzeravatar
bossi
Fähnerich & RUMexperte
Fähnerich & RUMexperte
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16. Okt 2014, 10:56

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon Waffenprofi » 29. Jan 2016, 17:57

Hallo!

Was haben der 12er und der 15er für Auflagen?! Weiß das jemand?! Lohnt es wohl, ein paar Flaschen davon "einzulagern"?! Weil der 15er war ja schon mehr als gut!

Den 17er scheint es jetzt zu geben, macht Casa Sammelbestellung?!

Gruß
Henning
Benutzeravatar
Waffenprofi
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 887
Registriert: 29. Feb 2012, 22:34

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon casaBARcardi » 29. Jan 2016, 18:25

Waffenprofi hat geschrieben:Den 17er scheint es jetzt zu geben, macht Casa Sammelbestellung?!

Ja, kann casa machen :up: Aber ich werd noch n bissel abwarten wie die Preisentwicklung so ist...

Waffenprofi hat geschrieben:Was haben der 12er und der 15er für Auflagen?! Weiß das jemand?!

Ja, jeweils 50.000 Flaschen...
casaBARcardi
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1753
Registriert: 15. Dez 2013, 05:05

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon michelangelo » 29. Jan 2016, 18:28

Waffenprofi hat geschrieben:Hallo!

Was haben der 12er und der 15er für Auflagen?! Weiß das jemand?! Lohnt es wohl, ein paar Flaschen davon "einzulagern"?! Weil der 15er war ja schon mehr als gut!


Der 12er hatte meine ich eine Auflage im fünf-stelligen Bereich, irgendwas um die 20.000-30.000 Flaschen, allerdings sind das Informationen nicht "aus erster Hand".
Darüber hinaus darf man nicht vergessen wie lange es den 12er und 15er bereits schon gibt, von daher reden wir definitiv von fünf-stellig, aber wie viel exakt... k.a. ehrlich gesagt ;)


Und bezüglich einlagern: Caroni gibt es nicht mehr und selbst wenn man Caroni innerhalb eines Jahres wieder aufbauen würde und dann auch wieder produziert werden würde, so dürfte es gut ein Jahrzehnt noch dauern bis es neue Caronis überhaupt geben würde.

Wem Caroni gefällt, der sollte natürlich sich etwas einlagern. ;)

edith:
casa war schneller

:D
Zuletzt geändert von michelangelo am 29. Jan 2016, 19:29, insgesamt 2-mal geändert.
"The time has come, the time for a drink, but I don't want vodka or mead.
None of these things will quench my thirst, Rum is the drink that I need."
Alestorm - Rum
Benutzeravatar
michelangelo
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1007
Registriert: 5. Jul 2012, 22:27
Wohnort: Celle

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon casaBARcardi » 29. Jan 2016, 18:29

michelangelo hat geschrieben:edith:
case war schneller

:D
casaBARcardi
Kapitän
Kapitän
 
Beiträge: 1753
Registriert: 15. Dez 2013, 05:05

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon Semyon » 24. Mai 2016, 10:42

Ich will keinen neuen thread eröffnen, deshalb frage ich hier mal nach: Hat denn jemand Tastingnotes für den Caroni 17 Velier 55%? Ich habe nämlich noch nichts finden können.
"The night is dark and full of flavours"
(Melisandre)
Benutzeravatar
Semyon
Matrose
Matrose
 
Beiträge: 61
Registriert: 25. Aug 2015, 10:55

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon Sani28 » 24. Mai 2016, 11:48

Semyon hat geschrieben:Ich will keinen neuen thread eröffnen, deshalb frage ich hier mal nach: Hat denn jemand Tastingnotes für den Caroni 17 Velier 55%? Ich habe nämlich noch nichts finden können.

So auf die Schnelle vom Büro aus :D

Der 17er ähnelt schon sehr dem 15er, selbe Charakteristik. Er ist etwas "spritziger" durch die 55%, die merkt man schon.
Er geht daher mehr in Richtung Fassstärke.
Wer den 12er und 15er mag, liegt auch beim 17er nicht verkehrt.
Ich persönlich finde ihn sehr fein und die 55% verleihen ihm noch zusätzliche Intensität an typischen Caroni-Aromen.
Sani28
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 929
Registriert: 19. Dez 2014, 20:43

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon Semyon » 24. Mai 2016, 11:55

Danke für die schnelle Antwort, Sani! Das hört sich doch gut an!
"The night is dark and full of flavours"
(Melisandre)
Benutzeravatar
Semyon
Matrose
Matrose
 
Beiträge: 61
Registriert: 25. Aug 2015, 10:55

Re: Release der 2 neuen Caronis von Velier

Beitragvon linus » 24. Mai 2016, 13:11

Sani28 hat geschrieben:
Semyon hat geschrieben:Ich will keinen neuen thread eröffnen, deshalb frage ich hier mal nach: Hat denn jemand Tastingnotes für den Caroni 17 Velier 55%? Ich habe nämlich noch nichts finden können.

So auf die Schnelle vom Büro aus :D

Der 17er ähnelt schon sehr dem 15er, selbe Charakteristik. Er ist etwas "spritziger" durch die 55%, die merkt man schon.
Er geht daher mehr in Richtung Fassstärke.
Wer den 12er und 15er mag, liegt auch beim 17er nicht verkehrt.
Ich persönlich finde ihn sehr fein und die 55% verleihen ihm noch zusätzliche Intensität an typischen Caroni-Aromen.

Stimmt und unterschreib :love:
linus
Offizier
Offizier
 
Beiträge: 620
Registriert: 21. Apr 2015, 01:58

VorherigeNächste

Zurück zu Britischer Stil

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron